Vorträge / Kursdetails

1913033 Magensäureblocker - muss das sein?

Beginn Di., 02.04.2019, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 12,00 € zzgl. optionales Skript 2,00 Euro / ab 12 Teilnehmenden (bei geringerer Teilnehmerzahl höhere Gebühr)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Rita Fehst
Kursinfo Bauchgrimmen nach dem Essen, nach Festtagen? Ärzte verordnen viel zu oft Magensäureblocker und verkennen, wie sehr die Pillen dem Patienten auch schaden können. Der Säureblocker-Boom scheint ein weltweites Phänomen zu sein - niemand weiß, wie viele Millionen Menschen mittlerweile regelrecht abhängig von dem Mittel geworden sind. Experten beklagen eine Verordnungsschwemme in Ländern wie Jordanien, Indien, Südkorea, Iran, Indonesien….
Dabei kann alles ganz einfach sein. Die Referentin erklärt den Einfluss der Ernährung auf die Zusammensetzung eines guten Magensaftes und unterscheidet auch zwischen zu viel oder zu wenig Magensaft. Die Teilnehmer bekommen umfassende Ernährungstipps, um die Ursache der Beschwerden zu erkennen und zu lindern. Unterstützend gibt es wirkungsvolle naturheilkundliche Mittel.


Kurs abgeschlossen

Kursort

VHS am Obertor - Seminarraum 2

Hauptstraße 96
74821 Mosbach

Termine

Datum
02.04.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Hauptstraße 96, VHS am Obertor - Seminarraum 2



Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.