Vorträge / Kursdetails

1920054 Herzrhythmusstörungen und plötzlicher Herztod Eine Veranstaltung im Rahmen der Herzwochen 2019 in Kooperation mit den Neckar-Odenwald-Kliniken und der AOK - Die Gesundheitskasse

Beginn Do., 07.11.2019, 17:00 - 19:15 Uhr
Kursgebühr 0,00 € ab 12 Teilnehmenden (bei geringerer Teilnehmerzahl höhere Gebühr) / Anmeldung erbeten!
Dauer 1 Termin
Kursleitung Priv.-Doz. Dr. med Harald Genzwürker
Dr. med. Peter A. Oberst
Leo Hecht
Kursinfo Der „Plötzliche Herztod“ ist das Schwerpunktthema der Herzwochen 2019 der Deutschen Herzstiftung. Als Angebot vor Ort informieren dazu Ärzte der Neckar-Odenwald-Kliniken im Rahmen eines Doppelvortrags. Der Sektionsleiter Kardiologie Dr. med. Peter Oberst bietet in seinem Vortrag „Herzrhythmusstörungen – banal bis fatal“ einen Überblick über die verschiedenen Störungen und Behandlungsmöglichkeiten bei unregelmäßigem Herzschlag. Im Anschluss erläutert der Anästhesist und Notfallmediziner Priv.-Doz. Dr. med. Harald Genzwürker in seinem Beitrag „Wenn die Pumpe steht …“ die einfachen, aber wichtigen Maßnahmen beim Herz-Kreislaufstillstand. Die Veranstaltung wendet sich an Betroffene und deren Angehörige sowie an alle Interessierten, die im Notfall richtig handeln möchten.


Kurs abgeschlossen

Kursort

Unterer Rathaussaal

Hauptstraße 29
74821 Mosbach

Termine

Datum
07.11.2019
Uhrzeit
17:00 - 19:15 Uhr
Ort
Hauptstraße 29, Unterer Rathaussaal



Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.