/ Kursdetails

1920056 Kleeblattstadt Fürth: Stadtimpressionen sowie Weihnachts- und Mittelaltermarkt Tagesbusfahrt

Beginn Do., 05.12.2019, 07:30 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 33,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Monika Bilik
Dr. Jan-Erik Peter
Kursinfo Fürth ist nach Nürnberg die zweitgrößte Stadt Mittelfrankens und entstand vor über 1000 Jahren an einer Furt durch die Rednitz, von der sich auch der Name ableitet. Die Stadt blickt auf eine spannende, höchst eigenwillige Geschichte zurück: Die Dreiherrschaft über Jahrhunderte, das Zusammenleben von drei Religionsgemeinschaften, die große jüdische Gemeinde und der kometenhafte Aufschwung vom handwerklich geprägten Ort zur aufstrebenden Industriestadt in den 1950er-Jahren, der Zeit des Wirtschaftswunders. Fürth bezeichnet sich als Stadt der 1000 Kleeblätter, die aus Stein, Metall oder Holz oft im Verborgenen „blühen“ und zahlreiche Zäune, Tore und Fensterrahmen schmücken.
Unsere Stadtführung beginnt am wichtigsten Ort der Stadtgründung, an der Rednitz, und führt uns entlang der Altstadtstraßen zu geschichtsträchtigen Plätzen und Gebäuden. Nach diesen Eindrücken lockt der Weihnachts- und Mittelaltermarkt auf der Fürther Freiheit. Klein aber fein präsentiert sich der im Jahre 2018 zum schönsten Weihnachtsmarkt in Bayern gekürte Markt mit stimmungsvoll dekorierten Buden, Leckereien, winterlichen Waren und Kunsthandwerk in seiner ganzen Vielfalt. Ein ausgefallenes Programm auf dem Mittelaltermarkt mit Feuerspielen, Artistik etc. lädt zum Verweilen ein.
Anmeldebedingungen Anmeldung bis spätestens 25. November bei der VHS-Geschäftsstelle unbedingt erforderlich!


Kurs abgeschlossen

Kursort

Neckarelz, Bahnhof

Bahnhofstr. 1
74821 Mosbach

Termine

Datum
05.12.2019
Uhrzeit
07:30 - 20:30 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 1, Bahnhof Neckarelz



Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.