1912114 Geschichte der Fotografie - von den Großen lernen Impulsgeber für das eigene Fotografieren

Beginn Mi., 26.06.2019, 19:00 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 24,00 € ab 12 Teilnehmenden (bei geringerer Teilnehmerzahl höhere Gebühr)
Dauer 2 Termine
Kursleitung Tim Krieger
Kursinfo Der Dozent will einerseits das Verständnis für die Facetten fotografischer Arbeit in der Vergangenheit vertiefen, andererseits soll dadurch das eigene Fotografieren bereichert werden. Wie können wir von den großen Meistern und deren fotografischen Konzepten profitieren?
In diesem Workshop sollen unterschiedliche Stilrichtungen gegenübergestellt werden – die Teilnehmer sollen Gelegenheit bekommen, sich von deren vielfältigen Merkmalen inspirieren zu lassen. Piktorialismus soll mit neuer Sachlichkeit, Subjektive Fotografie mit dokumentarischen Ansätzen (Becher-Schule), Bildjournalismus mit inszenierter Fotografie kontrastiert werden.
Der Workshop besteht aus zwei Abenden. Beim ersten Zusammenkommen werden die verschiedenen fotografischen Richtungen vorgestellt und besprochen. Am zweiten Abend sollen dann erste fotografische Ergebnisse der Teilnehmer gemeinsam ausgewertet werden.
Der Dozent ist professioneller Fotograf und befasst sich seit vielen Jahren mit dem Erbe fotografischer Geschichte.



Kursort

VHS am Obertor - Seminarraum 1

Hauptstraße 96
74821 Mosbach

Termine

Datum
26.06.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Hauptstraße 96, VHS am Obertor - Seminarraum 1
Datum
03.07.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Hauptstraße 96, VHS am Obertor - Seminarraum 1



Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.