Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Schrittweise Wiederaufnahme des Präsenzbetriebs ab 07.06.2021 (Stand: 07.06.2021)

Liebe Teilnehmer*innen, liebe Kursleiter*innen,

mit Beschluss vom 3. Juni 2021 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) erneut geändert. Die Änderungen treten größtenteils am 7. Juni 2021 in Kraft und gelten zunächst bis zum bis 30. Juni 2021  (Link zum Download).
Seit 14. Mai 2021 gilt in Baden-Württemberg ein Stufenplan zur schrittweisen Öffnungen bestimmter Einrichtungen und Aktivitäten. Die erste Stufe gilt, wenn die 7-Tage-Inzidenz in einem Stadt- oder Landkreis an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100 liegt. Sinkt die 7-Tage-Inzidenz in einem Stadt- oder Landkreis in den darauffolgenden 14 Tagen weiter, gelten die Öffnungen der Stufe 2. Nach weiteren 14 Tagen mit einer sinkenden 7-Tage-Inzidenz gibt es mit der 3. Stufe weitere Öffnungen. Die aktuellen Infos zur Coronalage in Mosbach finden Sie hier.

Aufgrund der aktuell erfreulichen Inzidenzlage im Neckar-Odenwald-Kreis gilt hier ab Montag, 07.06.2021, die Öffnungsstufe 3 (§ 21 Absatz 2). Danach dürfen an Volkshochschulen Kurse mit bis zu 20 Teilnehmenden in geschlossenen Räumen und im Freien stattfinden (für Bewegungskurse gelten ggf. gesonderte Regelungen). Vortrags- und Informationsveranstaltungen können im Freien mit bis zu 500 Teilnehmenden und in geschlossenen Räumen mit bis zu 250 Teilnehmenden stattfinden. Für die Präsenzteilnahme ist allerdings ein Nachweis über eine vollständige Impfung, Genesung oder ein negatives Testergebnis notwendig (Ausnahmen: Prüfungen und Prüfungsvorbereitungen, beruflich relevante Sprachkurse, Integrationskurse). Selbstverständlich gelten für den Unterricht in Präsenz die bekannten AHA-Regeln  (Abstand, Maske, Hände waschen).

ACHTUNG: Bei einer Unterschreitung des Schwellenwerts von 35 bei der Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen (liegt aktuell im Neckar-Odenwald-Kreis vor) entfällt bei Gesundheitskursen im Freien die Nachweispflicht. Die zusätzlichen Lockerungen werden zurückgenommen, sollte die Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 35 liegen.

Somit steht der Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts an der VHS Mosbach nichts mehr im Wege.

Nach und nach werden die verschiedenen Programmbereiche ab Montag, 7. Juni 2021 ihre Angebote wieder in Präsenz anbieten können, einige werden online fortgesetzt bzw. als Online-Veranstaltungen angeboten.

Für Rückfragen, Kursanmeldungen- und beratungen stehen wir Ihnen zu den gewohnten Öffnungszeiten telefonisch unter 06261 / 918660-0 oder per Mail unter info@vhs-mosbach.de zur Verfügung. Persönliche Beratungen oder Anmeldungen vor Ort sind leider derzeit nicht möglich.

Wir aktualisieren und ergänzen unsere Präsenz- und Online-Veranstaltungen ständig, es lohnt sich daher, öfters vorbeizuschauen.
Wir freuen uns sehr, Sie baldmöglichst wieder persönlich begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr vhs-Team

 


Zurück